Sie sind hier: > feelgreen.de >

Mobilität

...
BMW i3: Autorevolution floppt in Deutschland
BMW i3: Autorevolution floppt in Deutschland

BMW hatte mit seinem Carbonflitzer i3 eine Revolution versprochen: null CO2-Emissionen, hohe Beschleunigung und 160 Kilometer Reichweite. Doch ausgerechnet in Deutschland... mehr

Diesel-Pkw stoßen sieben Mal mehr Stickoxide aus als erlaubt
Diesel-Pkw stoßen sieben Mal mehr Stickoxide aus als erlaubt

Moderne Dieselautos belasten die Umwelt einer Studie zufolge stärker als bislang angenommen. Im Durchschnitt stießen sie etwa sieben Mal so viel Stickoxide aus wie nach... mehr

London: Schwimmender Radweg für Biker
London: Schwimmender Radweg für Biker

Mit dem Fahrrad durch London zu fahren könnte für Touristen ebenso attraktiv sein wie für berufstätige Einwohner der Metropole. Allerdings müssen Radler bislang oftmals... mehr

Garten in Bewegung: Spanier bepflanzt Fahrzeugdächer
Garten in Bewegung: Spanier bepflanzt Fahrzeugdächer

Im Betondschungel unserer Städte freut man sich über jedes grüne Fleckchen. Der spanische Landschaftsgärtner Marc Granen will nun einen Beitrag zu mehr Natur in den... mehr

Umwelt: Erste klimaneutraler Bahnhof Europas wird eingeweiht
Umwelt: Erste klimaneutraler Bahnhof Europas wird eingeweiht

In Kerpen-Horrem ist heute der erste "grüne" Bahnhof Deutschlands eröffnet worden. Eine Erdwärmeheizung, eine Photovoltaikanlage sowie Solarkollektoren und Grünpflanzen... mehr

Hyundai i10 LPG: Rechnet sich der Autogas-Winzling?
Hyundai i10 LPG: Rechnet sich der Autogas-Winzling?

1200 Kilometer Reichweite bei einem Kleinstwagen? Das ist mal eine Ansage. Hyundai bietet seit kurzem den neuen i10 auch von Werk aus mit bivalentem Antrieb an. Der... mehr

Eco-Marathon: Mit nur einem Liter Benzin ins Ziel
Eco-Marathon: Mit nur einem Liter Benzin ins Ziel

Wer geizt, gewinnt: Beim Eco-Marathon in Rotterdam gingen Studenten aus ganz Europa mit effizienten und futuristisch anmutenden Fahrzeugen an den Start. Anders als bei... mehr

Umwelt: Ökotourismus in der Elfenbeinküste soll Schimpansen retten
Umwelt: Ökotourismus in der Elfenbeinküste soll Schimpansen retten

Im Taï-Nationalpark in der Elfenbeinküste gibt es immer weniger Schimpansen. Verantwortlich hierfür ist vor allem die Abholzung des Regenwaldes. Jetzt wollen Tierschützer... mehr

Energie: Elektrisches Citytaxi soll Innenstädte retten
Energie: Elektrisches Citytaxi soll Innenstädte retten

Nur 550 Kilo Gewicht, 120 Kilometer Reichweite, maximal 80 km/h und ein Preis von 20.000 Euro: So soll zukünftig das Taxi für verstopfte Innenstädte aussehen. Das... mehr

Free-Floating: Neues Carsharing-Modell zum Parken

Für die Stationierung von Carsharing-Fahrzeugen gibt es zwei unterschiedliche Modelle: das Free-Floating-System und das stationsbasierte Parken. Für den Nutzer ist es ideal, wenn beide Angebote kombiniert werden können. Stationsbasiertes Parken Das klassische Parksystem beim Carsharing ist stationsb... mehr

Carsharing-Apps: Praktische Mobilitäts-Applikationen

Carsharing-Apps haben einen großen Anteil daran, dass das Mobilitätskonzept so unkompliziert, praktisch und erfolgreich ist. Per Tablet oder Smartphone können Sie sich ganz spontan freie Fahrzeuge in Ihrer Umgebung anzeigen lassen und eines davon direkt reservieren. Per Smartphone Auto reservieren N... mehr

Carsharing: Wer haftet für Schäden am Auto?

Jedes Mal, wenn Sie Carsharing nutzen wollen, sollten Sie zunächst nach Schäden am Auto zu schauen und diese zu melden. Nur so können die Anbieter eindeutig klären, wer dafür haften muss – Sie oder der Vornutzer. Doch was passiert, wenn Sie selbst in einen Unfall geraten? Von wem stammen Schäden am... mehr

Anmeldung zum Carsharing: Voraussetzungen und Ablauf

Bevor Sie das erste Mal mit einem Leihauto durch die Stadt flitzen können, ist eine Anmeldung zum Carsharing erforderlich. Voraussetzung dafür ist, dass Sie einen Ausweis und natürlich Ihren Führerschein parat haben. Darüber hinaus stellen die verschiedenen Anbieter bestimmte Anforderungen. Ist Fahr... mehr

Per Carsharing zum Flughafen: Günstiger als Taxi?

Der Urlaub ist gebucht – jetzt müssen Sie nur noch klären, wie Sie zum Flughafen gelangen. Mit dem Taxi? Meist eine ziemlich kostspielige Angelegenheit. Öffentliche Verkehrsmittel sind nicht immer zuverlässig – wie wäre es also mit Carsharing? Die Nutzung der Mietautos ist praktisch und nicht teuer.... mehr

TÜV: Wann ist die nächste Hauptuntersuchung fällig?

Die Hauptuntersuchung, kurz HU, ist in der Regel 24 Monate lang gültig. Nach dieser Zeit müssen Sie wieder zum TÜV. Für unterschiedliche Fahrzeugtypen gibt es jedoch andere Zeitintervalle. Welche das sind, erfahren Sie hier. TÜV: Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung Seit 2006 sind die Prüfinterva... mehr

Parkplatznot in Großstädten: Ist Carsharing die Lösung?

Carsharing soll nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch dazu beitragen, die Parkplatznot in Großstädten zu verringern. Schließlich stellen Autobesitzer ihr Auto durchschnittlich 23 Stunden am Tag ab. Wird ein Auto hingegen von mehreren Personen effektiv genutzt, blockiert es seltener Stellflächen... mehr

Scuddy-Roller: Auf drei Rädern durch die Stadt

Alternative Fortbewegungsmethoden wie Carsharing und Mitfahrgelegenheiten sind auf dem Vormarsch. Ein echtes Revival erleben momentan auch E-Bikes und Roller. Der Scuddy ist eine Kombination aus beidem: Dabei handelt es sich um ein elektrisch betriebenes Fahrzeug mit drei Reifen, auf dem Sie sich ga... mehr

BMW i3 zu umweltfreundlichstem Auto gekürt
BMW i3 zu umweltfreundlichstem Auto gekürt

Lob für den BMW i3: Er wurde von der Zeitschrift "Auto Test" und dem unabhängigen Umweltinstitut Ökotrend zum umweltfreundlichsten Auto gekürt. Für den Test ermittelten... mehr

Erste Hilfe bei einem Verkehrsunfall: Sofortmaßnahmen

"Verkehrsunfall auf der A7 – zwei Tote, ein Verletzter", solche Meldungen sind fast alltäglich – leider. Umso wichtiger ist es, Erste Hilfe zu leisten und nicht einfach am Unfallort vorbeizufahren. So können womöglich Menschenleben gerettet werden. Welche Sofortmaßnahmen wichtig sind, erfahren Sie h... mehr

Couchsurfing: Weltweit kostenlos übernachten und Kontakte knüpfen

Couchsurfing: So wird die Online-Community bezeichnet, die überall auf der Welt private Unterkünfte auf Reisen vermittelt – und zwar kostenlos. Größter Vorteil dabei: Geschlafen wird bei Einheimischen, und bei diesen lernt man die Kultur eines Landes bekanntlich am besten kennen. Couchsurfing: Übern... mehr

Carsharing auf dem Land: Erfolgreiche Pilotprojekte

Nachdem sich Carsharing in den großen Städten Deutschlands etabliert hat, starten nun auch erste Pilotprojekte für Carsharing auf dem Land. Hier muss sich zeigen, ob die Idee, sich mit anderen Menschen ein Auto zu teilen, auch in dünn besiedelten Gegenden erfolgreich sein kann. Pilotprojekt in Rhein... mehr

Winterreifen aufziehen: Wann steht der Reifenwechsel an?

Zwei Mal im Jahr steht für Autofahrer ein Reifenwechsel an. Wann der richtige Zeitpunkt ist, um die Sommerreifen gegen Winterreifen auszutauschen und welche Bedeutung die Winterreifenpflicht bei einem Unfall hat, erfahren Sie hier. Winterreifen bieten mehr Sicherheit als Sommerreifen Die allgemeine... mehr

Carsharing schont die Umwelt und den Geldbeutel
Carsharing schont die Umwelt und den Geldbeutel

Wer nur ab und zu ein Auto braucht, findet im Carsharing eine praktische Alternative. Das ist nicht nur ungemein praktisch, sondern schont auch die Umwelt. Und günstiger... mehr

Reifen für Elektroautos: Anforderungen an "grüne Reifen"

Reifen für Elektroautos müssen anders konzipiert sein als für "normale" Pkw. Das größte Problem der Stromer: Nach einer sehr kurzen Distanz müssen ihre Batterien neu aufgeladen werden. Sogenannte "grüne Reifen" könnten das womöglich ändern und so den Markt der elektrisch betriebenen Fahrzeuge revolu... mehr

Fahrradanhänger für Kinder: Sicherheits-Tipps

Fahrradanhänger für Kinder sind eine gute Möglichkeit, um den Nachwuchs bequem und sicher zu transportieren. Beim Kauf sollten Sie auf Qualität und gewisse Sicherheitsstandards achten. Zudem gilt es, einige Tipps zum Fahrverhalten zu berücksichtigen. Sicherheitsaspekte beim Kauf beachten Wenn Sie ei... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

1 2 3 4 5

 ... 

10nächste Seiteletzte Seite

Anzeige
Für jeden die passende Brille
 (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sehgewohnheiten sind individuell verschieden. Anzeige

Die besten Tipps für den Garten
 (Quelle: ZUHAUSE.DE)

Gemüse, Blumen, Bäume: Nützliche Tricks und Kniffe für Beet und Rasen. ZUHAUSE.DE

Naturfreunde aufgepasst
 (Quelle: trax.de)

Über 500 Rad-und Wanderrouten finden und Touren planen. zum Tourenplaner

nachhaltigleben.de
 (Quelle: nachhaltigleben.de)

Das Portal für einen nachhaltigen Lebensstil. mehr


© Deutsche Telekom AG 2014

Anzeige