Sie sind hier:

Rückenübungen im Büro: Wie Sie Ihren Rücken auf der Arbeit stärken

...

Rückenübungen im Büro: Wie Sie Ihren Rücken auf der Arbeit fit halten

05.04.2012, 14:48 Uhr | df (CF)

Um gesundheitliche Probleme zu vermeiden, können Sie Rückenübungen im Büro absolvieren. Auf diese Weise lösen Sie Verspannungen in den Schultern können Ihre Arbeit anschließend konzentrierter ausführen. Wenn eine der Rückenübungen Ihnen Schmerzen bereitet, sollten Sie einen Arzt fragen, ob vielleicht schon ein größeres Problem vorliegt.

Schultern von Verspannungen befreien

Um Verspannungen in der Schulter zu lösen, greifen Sie mit Ihrer rechten Hand über den Kopf an die linke Seite des Kopfes. Der Blick geht hierbei geradeaus nach vorn. Ziehen Sie Ihren Kopf behutsam nach rechts und dehnen so Ihre Halsmuskeln. Den freien Arm strecken Sie gerade nach unten, um den Effekt zu verstärken.

Schultern von Verspannungen befreien. (Quelle: imago)

Schultern von Verspannungen befreien. (Quelle: imago)

Um die Schultern am Arbeitsplatz zu entspannen, legen Sie linke und rechte Hand auf die jeweils linke und rechte Schulter. Kreisen Sie anschließend Ihre Schultern dann im Halbkreis nach hinten, und anschließend wieder zurück. Zehn Wiederholungen genügen und sollten bei regelmäßiger Durchführung Verspannungen lösen.

Rückenübungen im Büro durchführen

Gute Rückenübungen im Büro entlasten und dehnen Ihren Rücken. Setzen Sie sich hierfür gerade auf Ihren Stuhl. Ober- und Unterschenkel bilden einen gerade Winkel. Falten Sie Ihre Hände mit den Handrücken nach innen und strecken Sie sie weit nach vorne. Neigen Sie nun Ihren Kopf nach unten und strecken Sie die Arme so weit dies ohne große Schmerzen möglich ist.

Verspannungen im Rücken rühren manchmal auch von zu schwachen Bauchmuskeln. Bearbeiten Sie diese, indem Sie auf dem Stuhl sitzend Ihre Beine gerade nach vorne strecken und so lange wie möglich halten. Wiederholen Sie diese Übung mehrfach und steigern Sie die Anzahl Wiederholungen je leichter Ihnen die Übung mit der Zeit fällt. Zusätzlich zu diesen Rückenübungen im Büro sollten Sie während der Arbeit regelmäßig Ihre Sitzposition ändern, um die Wirbel zu entlasten.

Quelle: df (CF)


© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige
shopping-portal